Literatur > Die Grundbegriffe der psychoanalytischen Therapie


Die Grundbegriffe der psychoanalytischen Therapie
von Joseph Sandler, Christopher Dare, Alex Holder
Taschenbuch
Ausgabe: 9. Auflage.
Verlag: Klett-Cotta
Erscheinungsjahr: 2011
ISBN: 3608943579

   (2 Bewertungen von PsychotherapeutInnen)   2 Kommentare

Bei Amazon bestellen


Kommentare und Bewertungen zu diesem Buch


Autoren: Joseph Sandler (1927-1998), südafrikan. Jude nach England emigriert, Psychoanalytiker und Arzt. Christpher Dare lebt in England, praktizierender Psychoanalytiker und tätig in der Psychotherpieforschung, Schwerpunkt Familieninteraktion und -behandlung. Alex Holder lebt in Deutschland, Psychoanalytiker auch mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliche. Anna Ursula Dreher ist dt. Psychoanalytikerin und u.a. Herausgeberin von 'FORUM der Psychoanalyse. Zeitschrift für klin. Theorie und Praxis'.

Eine gute Einleitung zur psychoanalytischen Therapiesituation für Laien und Fachleute. Psychoanalytische Grundbegriffe wie u.a. Widerstand, Agieren oder Übertragung, die zum Teil in den Alltagssprachgebrauch Eingang gefunden haben, werden erklärt in ihrer ursprünglichen Bedeutung bis zur aktuellen Veränderung.
Anna Irene Gubo


Sandler vermittelt für EinsteigerInnen gute Grundkenntnisse zu Technik und Theorie.

Ich hab mir das Buch erst etwas später gekauft, hat aber auch für TherapeutInnen mit Erfahrung gute Gesichtspunkte.

Mehr Theorie als in Königs "Einführung" und "Fallstricken".
Mag. Stefan Schacht, BA, MAS





Sie sind hier: Literatur

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung