Veranstaltungen > Lehrgang > Veranstaltung #27758

Veranstaltung:

Fachspezifikum Psychodrama in Salzburg


Ausbildung zum/zur Psychodrama-PsychotherapeutIn

Die Psychodrama-Ausbildung befähigt gleichzeitig zur Ausübung von Einzel-, Gruppen-, Paar- und Familientherapie. Universitärer Abschluss mit dem Master of Science (MSc) in Kooperation mit der Universität Salzburg. Nähere Informationen: www.psychodrama-austria.at; www.uni-salzburg.at/psychodrama-ulg
Art:
Lehrgang
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
06.03.2020 Freitag
Ort:
5020 - Salzburg
Salzburg
Österreich

Zimmer bei Bedarf selbst reservieren
Inhalt:
Die Psychodrama-Ausbildung befähigt gleichzeitig zur Ausübung von Einzel-, Gruppen- Paar- und Familientherapie. Universitärer Abschluss mit dem Master of Science (MSc) in Kooperation mit der Universität Salzburg.

Der Universitätslehrgang dauert mindestens 8 Semester und wird berufsbegleitend angeboten.
Die Seminare finden zum Großteil in Salzburg statt.

Der Universitätslehrgang PD_PLUS_1 beginnt am Wochenende 6.-8.3.2020

Lehrgangsbetreuerinnen sind:
Hannelore Houdek, MSc,
Dr. Karoline Hochreiter

Ausbildungsleitung:
Mag. Sonja Hintermeier, MSc
Dr. Karoline Hochreiter

Lehrgangsleiter:
Univ.-Prof. Dr. Florian Hutzler

Leitung der Unterstufengruppe:
Mag. Sonja Hintermeier

Leitung der Oberstufengruppe:
Karl Grimmer, MSc

Leitung der Theorie- und Wahlseminare:
ausschließlich LehrtherapeutInnen der Fachsektion Psychodrama / ÖAGG

Leitung der Praxissupervisionsgruppen (ab Status):
Dr. Helmut Kronberger, MSc
Dr. Karoline Hochreiter

Alle LehrtherapeutInnen sind langjährig erfahrene PsychotherapeutInnen und ausschließlich gemäß dem Psychotherapiegesetz vom Bundesministerium für Gesundheit anerkannte Mitglieder des Lehrkörpers der Fachsektion Psychodrama im ÖAGG.
Ziel:
Nach erfolgreicher Absolvierung des Universitätslehrganges und aller fachspezifischen Ausbildungsschritte des ÖAGG ist der/die StudentIn berechtigt beim Ministerium um die Eintragung in die PsychotherapeutInnenliste anzusuchen und bekommt von der Universität Salzburg den akademischen Grad 'Master of Science' (MSc) verliehen.
Methode:
Psychodrama (Begründer: J.L. Moreno, 1889 -1974) ist eine weltweit verbreitete Methode für Gruppen-, Einzel-, Paar- und Familientherapie.
Zielgruppe:
PropädeutikumsabsolventInnen
ReferentInnen:
Anmeldung:
Telefon: (01) 2559988 (01) 2559988
psychodrama@oeagg.at
Sekretariat Fachsektion Psychodrama / ÖAGG, Frau Isabella Veit
Kosten:

€ 33.250,00
Veranstalter:
FS-PD
ÖAGG - Fachsektion Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel
Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik

1080 Wien, Lenaugasse 3/2/8Karte
Tel & Fax: (01) 255 99 88Tel & Fax: (01) 255 99 88
psychodrama@oeagg.at
www.psychodrama-austria.at






Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter FS-PD (7)

Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult · Weitere Projekte von T3consult: www.lehre.at · www.diebestenlehrbetriebe.at · www.diebestenlehrstellen.at · www.ethnologie.at
Datenschutz-Erklärung