Veranstaltungen > Workshop > Veranstaltung #29925

Zurück zu allen Suchergebnissen

Veranstaltung:

Präworkshop 1


im Rahmen der 22. wisschenschaftlichen Tagung der AVM

„Prävention und Therapie von Beziehungsstörungen: Einführung in das EPL (Ein partnerschaftliches Lernprogramm)“
Art:
Workshop
Freie Plätze:
Freie Plätze
Datum:
15.10.2020 Donnerstag 15:00 bis 19:00
bis
16.10.2020 Freitag 08:30 bis 12:30
Ort:
Steiermarkhof
Ekkehard-Hauer-Straße 33
8052 - Graz
Steiermark
Österreich
Inhalt:
Ziel des EPL ist es, die Kompetenz eines Paares zu steigern, mit Konflikten und Beziehungskrisen flexibler und konstruktiver umgehen zu können. In drei Langzeitstudien mit 250 Paaren und Katamnesen von 11 bis 25 Jahren konnte gezeigt werden, dass die Scheidungsrate um bis zu 50% gesenkt werden kann.

Im Workshop werden die wesentlichen Elemente des EPL mit Videounterstützung vorgestellt und das therapeutische Vorgehen in Kleingruppen geübt. Es werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie Familienangehörige im Rahmen individueller Psychotherapie in die Therapie einbezogen werden können, dies exemplarisch für Patienten mit Depression und Angststörungen.
ReferentInnen:
Hahlweg Kurt, Prof. emer. Dr.
Kosten:
von 240, EURO bis 260, EURO (ohne MWst.)
Veranstalter:
AVM
Arbeitsgemeinschaft für Verhaltensmodifikation
Institut für Verhaltenstherapie Gemn. Ges.m.b.H

5020 Salzburg, Paris-Lodron-Straße 32Karte
Telefon: (0662) 88 41 66Telefon: (0662) 88 41 66
Mobil: 0664 - 35 808 78Mobil: 0664 - 35 808 78
Fax: (0662) 88 65 66Fax: (0662) 88 65 66

1190 Wien, Leidesdorfgasse 11-13/1/8Karte
Telefon: (01) 3204132Telefon: (01) 3204132
Mobil: 0664 - 35 808 78Mobil: 0664 - 35 808 78
Fax: (0662) 88 65 66Fax: (0662) 88 65 66
office@institut-avm.at
www.institut-avm.at





Zurück zu allen Suchergebnissen



Weitere Veranstaltungen ...


› vom Veranstalter AVM (8)

Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung